fiber #24 | Boykott | 28.6.14 | rhiz

fiber_fest_24.jpg

Die neue fiber ist da! Das will gefeiert werden!

Am Samstag, 28.06.2014, ab 20:00 Uhr
rhiz
| Gürtelbogen 37, 1080 Wien, bei der U-Bahnstation Josefstädterstraße (http://rhiz.org/)

Lesung – Perfomance – Konzert – Tombola – Auflegerei
Eintritt: 5 Euro inkl. einer druckfrischen fiber

Das aktuelle Schwerpunktthema “Boykott” beleuchtet aus einer queer_feministischen Perspektive das eigene Konsumverhalten, gesellschaftliche Normierungen, binäre Geschlechterordnungen, (hetero-)normative Beziehungen und dessen Boykott. Doch die fiber und ihre Autor_innen boykottieren nicht nur. Im aktuellen Heft finden sich auch Porträts interessanter Projekte, wie den Sprachleitfaden der AG Feministisch Sprachhandeln aus Berlin, das queer-feministische Label unrecords aus Wien oder das Zine Die Krake. Auch der Dialog darf nicht fehlen und so gibt es Interviews zu Texten, Musik und eco-feminism, diesmal mit Hélène Cixous,  Peaches und Annie Sprinkle.

Programm:


Wir freuen uns auf euer Kommen!!!

https://www.facebook.com/events/453828428096589/

Seitenanfang

Sag was dazu!

Du musst dich einloggen um deinen Senf dazu zu geben.

Seitenanfang